keine weiteren Absencen

Vor einiger Zeit hatte ich geschrieben, dass Lucas mehr und mehr Absencen bekommt und ich daher auch ein 24 Stunden-EEG machen sollte. Leider habe ich bis heute nicht wirklich jemanden gefunden. Und ich muss auch gestehen, ich habe mich dagegen gesträubt, da es ja doch sehr anstrengend ist.

Aber heute kann ich euch, dass Lucas schon seit einiger Zeit keine Absencen mehr hat bzw. keine sichtbaren Absencen mehr hat. Trotzdem bin ich immer sehr “hellhörig”, wenn Lucas andere Bewegungen macht, wie sonst.

Gestern ging es ihm auch nicht so gut, da er wieder mal die letzten vier Tage kaum geschlafen hatte, hatte er einen ziemlichen Schlafentzug, welcher gestern mit Mattheit und vorgezogenen Schlaf ab 17 Uhr wieder aufgeholt wurde. Leider war er dann heute morgen schon um vier Uhr wieder wach und wollte nicht weiterschlafen.

Bevor er gestern eingeschlafen ist, wurde er am Nachmittag von Stunde zu Stunde immer matter, nach dem er das erste wieder aufgewacht war, hatte er an der linken Hand sehr oft ein Zittern und konnte nicht wirklich etwas in den Händen halten. Bei uns im Angelman Forum haben einige Eltern über dieses Zittern berichtet….

Aber zum Glück geht es ihm heute wieder gut, er ist fit und wie immer gut drauf :-) Trotz alldem bleibt immer ein kleiner bitterer Beigeschmack…..

Hinterlasse eine Antwort