1. Schuljahr

Nachdem nun fast das erste Schuljahr für Marvin um ist, kann ich jetzt schon abschließend beurteilen, es ist nicht so gelaufen, wie ich gehofft hatte.

Als Marvin zum Ende der Kitazeit kam, dachte ich wirklich, die Schule wäre genau das richtige für ihn. Er kann super mit den Zahlen und Rechnen arbeiten, aber leider nicht mit Schreiben oder Lesen. :-(

Anfang Mai 2012 haben alle Kinder, die in die zweite Klasse versetzt werden von der Direktorin einen Brief erhalten, wo drin stand, dass sie zum neuen Schuljahr eine weitere Klasse aufmachen. Es wird nach Montessouri gelernt, im ersten Jahr nur 16 bis 18 Kinder in der Klasse. Ich habe Marvin gleich für diese Klasse angemeldet, bin gespannt, ob er in diese reinkommt. Es kann in der neuen Klasse nur besser werden und ich hoffe, er macht dann auch mal richtig im Unterricht mit und verweigert sich nicht nur.

Aber man bzw. frau muss positiv denken…. :-)

Ein Gedanke zu „1. Schuljahr

  1. Viola

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, das Marvin in diese Klasse gehen kann und ich hoffe er findet dann Freude an der Schule, lernen kann so etwas schönes und aufregendes sein.

Hinterlasse eine Antwort